Hits for Kids


Bild

Familienregion Katschberg

Die Natur als Abenteuer und Wandern als die natürlichste Sache der Welt: Sie bringen Kinder in der "Familienhochburg" Katschberg-Rennweg auf Touren.

Mit 200 km Wanderwegen, Themen- und Erlebnis-pfaden, geführten Touren und den tollen Kinder-Erlebnisprogrammen sind Familien hier immer einen Schritt voraus.

Auch die Kinderclubs der Hotels machen die Sommerferien zum Abenteuer: Hoch oben
auf der Beliebtheitsskala des Aktivprogrammes stehen die "Kinder Spa World" mit Rutsche und Badeinsel, Kletter-Schnuppertage, Ponyreiten und Kutschen fahren.

Bild

Mit der "Tschu-Tschu Bahn" sind Eltern und Kinder ins "kinderwagentaugliche" Pöllatal unterwegs.

Am Bacherlebnisweg, beim Staudamm bauen, Spuren suchen, Vogelstimmen erkennen, Kaul-quappen beobachten und einem Picknick auf der Almwiese sind Kinder voller Eifer dabei.

Die Wogen der Begeisterung gehen aber auch im Freibad Rennweg, in den Pools der Hotels und im nahe gelegene Millstätter See hoch. Reiten, Golfen oder Tennis spielen ist am Katschberg ebenso angesagt.

In Begleitung von erfahrenen Alpinisten gehen die Kinder aber auch größere Abenteuer an: Klettern, Rafting oder Canyoning und viele andere Bergerlebnistage etwa.

Damit wird für die Eltern auch der Weg frei für eine Auszeit zu Zweit – für eine "ausgewachsene" Gipfeltour, einen Wellness-Nachmittag oder einen kleinen Kultur- und Shopping-Tripp nach Spittal, Millstatt oder Villach.